Zuverlässiger Schutz bei Arbeiten im Krankenhaus

100 % Schutz vor Feinstaub nach DGUV und BG Bau

Vermietung und Aufbau der Schleuse durch RENTSTAUBER

  • Keine großflächige Evakuierung notwendig
  • Das einzige vom Fraunhofer Institut geprüfte System
  • Mietbar ab einem Tag Dauer

MIT DEN BESTEN EMPFEHLUNGEN - DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

3 VORTEILE, DIE IHNEN DIESES SYSTEM BRINGT

Keine Evakuierung dank RS Airlock Luftschleuse

Die staubfreie Sanierung im Krankenhaus stellt immer eine besondere Herausforderung dar. Es kommt öfters vor, dass in einem Raum beispielsweise die Deckenplatten erneuert werden müssen, oder auch andere Arbeiten durchgeführt werden. Allerdings ist das in einem Krankenhaus nicht so einfach wie in einem Raum in einem normalen Wohnhaus. Die Haustechnik im Krankenhaus steht bei anstehenden Reparaturen oft vor großen Herausforderungen. Das größte Problem ist die vorgeschriebene Abschottung der Baustelle. In Kliniken und Pflegeeinrichtungen dürfen während des laufenden Betriebs keine Arbeiten an den Versorgungsanlagen oder in den Zwischendecken durchgeführt werden, wenn nicht zuvor für den hundertprozentigen Schutz vor Feinstaub gesorgt wird. Es muss garantiert sein, dass sowohl Patienten oder Bewohner als auch Angestellte ausreichend vor dem gefährlichen Staub geschützt werden können. Ist dies nicht möglich, muss der entsprechende Bereich evakuiert werden. Das sehen die Vorschriften der BG Bau und der DGUV so vor. Allerdings ist das nicht so einfach. Das Problem ist dabei, dass nicht nur der eine Raum evakuiert werden muss, sondern der gesamte Bereich zwischen zwei Brandschutzwänden. Eine solche Evakuierung verursacht hohe Kosten und ist für gewöhnlich sehr zeitintensiv. Mit der RS Airlock Luftschleuse ist eine Evakuierung nicht notwendig, da sie die strengen Anforderungen, die an die Abschottung gestellt werden, problemlos erfüllt.

Sicherer Schutz zum Leihen - die RS Airlock Luftschleuse für den Einsatz im Krankenhaus

Immer wieder kommt es vor, dass im Krankenhaus kleinere Arbeiten erledigt werden müssen, beispielsweise an der Decke. Wenn dafür jedes Mal ein großer Bereich evakuiert werden muss, bedeutet dies einen sehr großen Aufwand. Mit einer RS Airlock Luftschleuse kann eine solche großräumige Evakuierung verhindert werden. Die Arbeiten können abgeschlossen werden, ohne dass der laufende Krankenhausbetrieb beeinträchtigt wird. Die Sicherheit hat gerade im Krankenhaus oberste Priorität. Auf keinen Fall dürfen sich Keime, Stäube oder Sporen auf angrenzende Räume ausbreiten. Die RS Airlock Luftschleuse stellt eine sehr gute Alternative zur Evakuierung dar. Allerdings sind die Budgets der Krankenhäuser oft so knapp bemessen, dass an den Kauf einer solchen Schleuse gar nicht zu denken ist. Für diesen Fall bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Vakuumschleuse ganz einfach zu mieten. Schon ab der Mietdauer von einem Tag können Sie die Schleuse zu günstigen Bedingungen bei uns leihen. Führen Sie die notwendigen Arbeiten durch, ohne großen logistischen Aufwand. Nicht nur die Angestellten werden es Ihnen danken, sondern vor allen Dingen auch die Patienten, die in ihren Zimmern bleiben können. Leihen statt kaufen, gerade bei knappen Budgets die beste Alternative. Sie haben Fragen zu unserer RS Airlock Luftschleuse? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach, wir beraten Sie sehr gerne zu den Möglichkeiten, die unsere Schleuse bietet.

Geprüftes Schleusensystem für absolute Sicherheit

Die RS Airlock Luftschleuse ist eine Schutzwand, die hauptsächlich bei der Schimmelpilzsanierung zum Einsatz kommt. Sie ist in der Lage, 94 Prozent aller Schimmelsporen zuverlässig abzusaugen. Diese Absaugung erfolgt durch Unterdruck. Gleichzeitig sorgt dieser Unterdruck aber auch dafür, dass sich Bakterien, Viren, gefährliche A-Stäube und mineralische Stäube nicht über den Arbeitsbereich hinaus ausbreiten können. Den Nachweis darüber bietet ein Prüfbericht des Fraunhofer Instituts aus dem Jahr 2018. Und genau das ist es, was für die Abschottung eines Raumes im Krankenhaus wichtig ist. Andere Räume werden so nicht kontaminiert. Bei dieser Raumluftschleuse handelt es sich um ein All-in-One System, das speziell für die Abschottung konstruiert wurde. Dieses System ist sehr sicher, flexibel und adaptiv. Der große Vorteil dieser Vakuumschleuse ist, dass sie sich problemlos an unterschiedliche räumliche Situationen anpassen kann. Die Kabine besteht aus vier Elementen und ist besonders robust. Zwei Personen können die Kabine innerhalb von höchstens fünf Minuten aufbauen. Dafür müssen lediglich die Elemente zusammengehangen werden. Für das An- und Ablegen der Arbeitskleidung steht ein gesonderter Raum zur Verfügung, der über eine zusätzliche Absaugung verfügt. So wird sichergestellt, dass keine Sporen, Viren oder Bakterien zwischen dem Arbeitsbereich und angrenzenden Räumen ein- und ausgetragen werden. Die Oberfläche der Luftschleuse ist sehr glatt, und kann problemlos gereinigt und desinfiziert werden.

Kontaktformular

Sie möchten mehr über unsere Mietangebote erfahren? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, oder rufen Sie uns unter +49 345 22580440 an