Zuverlässige Schutzmaßnahmen vor Staub und Schmutz im Schiffsbau

100 % Schutz vor Feinstaub nach DGUV und BG Bau

Bodenschutz und Abdeckmaterialien für den Schiffsbau

  • Schutz der Laufwege und vorhandener Böden
  • Reduzierung der Unfall- und Ruschgefahr
  • Einhausung von Arbeitsbereichen und Staubschutz

MIT DEN BESTEN EMPFEHLUNGEN - DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Bodenschutz und Staubschutz für den Schiffsbau

Kreuzfahrten liegen im Trend, immer mehr große Schiffe werden gebaut. Die Werften freuen sich über neue Aufträge. Der Bau solch großer Schiffe ist aber eine riesige Aufgabe. Nicht nur der Bau an sich, auch die Ausstattung nimmt sehr viel Zeit in Anspruch, und muss genauestens geplant werden. Nicht immer ist es möglich, die Arbeiten so zu koordinieren, dass dabei nicht bereits fertige Abschnitte ebenfalls mit einbezogen werden müssen. Oft sind Teppiche und andere Bodenbeläge bereits gelegt, und dann müssen noch weitere Dinge über die Bodenbeläge transportiert werden. Zudem laufen immer wieder Arbeiter mit schmutzigen Schuhen über die teure Auslegware. Es ist wichtig, den Bodenbelag ausreichend zu schützen. Gleichzeitig ist es aber auch wichtig, Unfälle zu verhindern. Es kann schnell passieren, dass jemand mit seinen Arbeitsschuhen auf provisorisch ausgelegten Plastikbahnen ausrutscht. Solche Unfälle sollten auf jeden Fall verhindert werden. Ein professioneller Bodenschutz sorgt dafür, dass nicht nur der Untergrund geschont wird, sondern dass auch ein problemloses Laufen darauf möglich ist. Wichtig ist aber auch der Staubschutz. Wird in einem Bereich noch gearbeitet, während andere Bereiche bereits fertig sind, sollten die fertigen Bereiche auf jeden Fall vor dem entstehenden Staub geschützt werden. Staubschutzwände und Staubschutztüren sorgen dafür, dass die Arbeitsbereiche konsequent voneinander getrennt werden. Durch die Einhausung des Arbeitsbereiches wird verhindert, dass entstehender Staub den Arbeitsbereich verlassen kann.

Schutz vor Asbest bei Sanierungen

Nicht immer werden neue Schiffe gebaut, auf Werften werden auch Reparaturarbeiten durchgeführt, ebenso wie Montage- und Demontagearbeiten. Dann ist es durchaus möglich, dass die Arbeiter auf Asbest treffen. Besonders beim gesamten Innenausbau, also Wände, Schotts, Decken, Rohrleitungen, Abgaskanäle und Klimakanälen sowie im Maschinenbereich können die Arbeiter auf Asbest treffen. Die asbesthaltigen Materialien können beispielsweise in Form von Brandschutzplatten oder Konstruktionsplatten in Erscheinung treten, oder auch als Hitzeschutzisolierung in Maschinenräumen. Asbest kann sich aber auch in Tüchern, Matratzen, Schnüren und IT-Dichtungen befinden. Somit sollte bei entsprechenden Arbeiten immer auf einen guten Staubschutz geachtet werden. Der einstige Wunderstoff ist hochgradig krebserregend, aber leider noch immer in unglaublich vielen Bereichen zu finden. Vorsicht ist daher immer sehr wichtig.

Produkte für den Staub- und Bodenschutz

Für den Schutz vor auftretendem Staub sind Staubschutztüren, Staubschutzwände und Luftreiniger sowie Entstauber sehr gut geeignet. Sicherheitssauger sorgen dafür, dass der Staub direkt an den verwendeten Geräten abgesaugt werden kann, somit kann sich der Staub gar nicht erst im Raum verteilen, und auch nicht den Arbeitsbereich verlassen. In Kombination mit Staubschutztüren und -wänden ist es möglich, den Arbeitsbereich sehr gut abzutrennen, so dass der Staub im Raum bleibt, und dort gleich abgesaugt werden kann. Das bedeutet nicht nur, dass die gesamte Einrichtung geschützt wird, auch alle Arbeiter in dem Bereich arbeiten staubarm, und die Gesundheit wird geschützt.
Für den Bodenschutz wird ein sehr robuster und zuverlässiger Bodenbelag benötigt. Unser Ram Board Bodenschutz ist dafür sehr gut geeignet. Er schützt Steinböden, Holzböden, Teppichböden, Fliesen, Marmor, Betonböden und Linoleum sowie viele weitere Böden. Er kann sogar auf frisch verlegten Böden genutzt werden, da er atmungsaktiv ist. Ram Board ist sehr stabil, er kann sogar mit Staplern befahren werden, ohne dass er Schaden nimmt. Damit bekommen Sie einen hochwertigen Bodenschutz, der alle Ansprüche erfüllen wird. Noch dazu wird Ram Board zu 100% aus recycelten Materialien hergestellt. Selbstverständlich ist der Bodenschutz selbst auch wieder recycelbar, wenn er irgendwann einmal nicht mehr genutzt werden kann. Bis dahin kann er viele Male genutzt werden, um den Boden zu schützen.

Staubschutz und Bodenschutz leihen

Sie haben bisher nicht mit einem professionellen Staubschutz und Bodenschutz gearbeitet, möchten unsere Produkte aber gerne einmal ausprobieren? Dann leihen Sie sich unsere Produkte für den Staub- und Bodenschutz doch ganz einfach aus. Kontaktieren Sie uns, gerne besprechen wir mit Ihnen, welche Produkte für Sie genau richtig sind. Erfahren Sie mehr über den Schutz vor Staub beim Schiffsbau, und wie Sie wertvolle Böden vor Beschädigungen schützen. Wir liefern Ihnen die notwendigen Produkte, und auf Wunsch installieren wir auch gleich alles, so dass Sie sofort weiterarbeiten können. Mit unserem Staubschutz und Bodenschutz sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Kontaktformular

Sie möchten mehr über unsere Mietangebote erfahren? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, oder rufen Sie uns unter +49 345 22580440 an